Varizen

Krampfadern an den Beinen

Krampfadern gehören zu den häufigsten Krankheiten. Die sichtbar erweiterten Venen können symptomlos sein. Zu den typischen Beschwerden gehören diffuse Druckschmerzen im Unterschenkel, Müdigkeit und schwere Beine, abendliche Schwellungen der Knöchel, Hautverfärbungen der Knöchelregion und offene Beine.

Neben der klinischen Untersuchung ist in der Regel eine Ultraschallabklärung der Venen notwendig (Duplexsonografie) um das genaue Ausmass der Krankheit zu beurteilen.

Diese Untersuchung wird durch auswärtige Kollegen (Angiologen) durchgeführt. Ich überweise die meisten Patienten an Dr. Samuel Zwicky, Thun (www.angiozwicky.ch). Zusammen besprechen wir das weitere Vorgehen. Die Therapie richtet sich nach dem Stadium der Krankheit und muss individuell festgelegt werden.

Varizen Operation Chirurgie Thun

Bei geeigneten Patienten werden die neuen Techniken wie Lasertherapie und Radiofrequenztherapie diskutiert. Diese kann Dr. Zwicky in seiner Praxis durchführen.

Sollte eine Operation notwendig sein, kann ich diese in den aufgeführten Spitälern durchführen. Meistens wird eine Regionalanästhesie (Teilnarkose) angewendet. Diese Operation ist oft ambulant möglich.

Nach der Operation ist eine Vollbelastung sofort erlaubt. Die Beine müssen durchschnittlich noch 6 Wochen mit Kompressionsstrümpfen versorgt werden. Die Arbeitsunfähigkeit dauert ca. 2 – 3 Wochen.

Krampfadern können leider nach mehreren Jahren wieder auftreten. Manchmal können einzelne Venenäste ambulant in Lokalanästhesie in meiner Praxis entfernt werden oder mit Spritzen verödet werden .

PDF Downloads Dr. med. Stouthandel

Download Information Operation der Krampfadern (Varizen)

Termin vereinbaren?

Sie erreichen uns unter: